Home  »  PFAD  »  Fachartikel
Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    
"Wir sind Familie" - was heißt das für Sie? - PFAD 1/2015
Margit Huber
2010 erkundigte sich die Hamburger BAT-Stiftung für Zukunftsfragen in einer Repräsentativbefragung in Deutschland bei 3.000 Personen ab 14 Jahren nach den Werten der Deutschen.
... das hört nicht mit 18 auf, das geht einfach weiter ... - Pflegeeltern bleiben der Fixpunkt im Leben ihrer Kinder - PFAD 3/2016
... das hört nicht mit 18 auf, das geht einfach weiter ... - Pflegeeltern bleiben der Fixpunkt im Leben ihrer Kinder - PFAD 3/2016
Margit Huber
Im Unterschied zu biologisch begründeten Familien leben Pflegefamilien mit der Situation einer vertraglich geschaffenen Eltern-Kind-Verbindung. Statistiken zeigen, dass viele dieser Verträge bereits vor der Vollendung des 18. Lebensjahres der Kinder enden. Der amtlich festgelegte Zeitpunkt aber bedeutet keineswegs, dass damit auch die Eltern-Kind-Verbindung endet.
16. Jahrestagung der BAG ADOPTION UND INPFLEGE: Position zur Wahrung der kulturellen und religiösen Identität von Pflegekindern - PFAD 3/2015
16. Jahrestagung der BAG ADOPTION UND INPFLEGE: Position zur Wahrung der kulturellen und religiösen Identität von Pflegekindern - PFAD 3/2015
PFAD Bundesverband
Pressemitteilung vom 15.07.2015
Adoption - Sozialbericht und Fachliche Äußerung (§ 189 FamFG) - PFAD 2/2010
Adoption - Sozialbericht und Fachliche Äußerung (§ 189 FamFG) - PFAD 2/2010
Die GZA RLP und Hessen (Gemeinsame Zentrale Adoptionstelle) haben einen Praxisleitfaden für Fachkräfte der Adoptionsvermittlungsstellen zur Feststellung der Adoptionseignung erstellt. Wenn man diesen 93 Seiten starken Leitfaden gelesen hat, hat man eine Ahnung von der schwierigen und verantwortungsvollen Aufgabe, Menschen hinsichtlich ihrer Erziehungsfähigkeit für fremde Kinder einschätzen zu müssen.
Adoption auf Probe - Adoption älterer Kinder aus Kolumbien - PFAD 3/2009
Adoption auf Probe - Adoption älterer Kinder aus Kolumbien - PFAD 3/2009
Zusammen mit der kolumbianischen zentralen Adoptionsbehörde ICBF und dem US-amerikanischen Institut Kid­Save (dort gibt es dieses Projekt bereits) hat Deutschlands größte Adoptionsvermittlungsstelle AdA e.V. (München und Eschborn (Frankfurt/Main)) ein Programm in Deutschland initiiert, das älteren Kindern aus Kolumbien die Chance gibt, trotz ihres fortgeschrittenen Alters von sieben und mehr Jahren, eine Familie in Deutschland zu finden.
« zurück
1-5 | 193 Artikel      1 2 3 4 5 6 7 ... 

Anbieter

© 2017 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     54.162.91.86