Dysphagieforum
Titel     Erscheinungsdatum 
Dysphagieforum 1/2014
Dysphagieforum 1/2014
Sönke Stanschus, Andrea Hofmayer, Petra Pluschinski
Gesamtausgabe u. a. mit folgenden Themen: Erhebung von Kurz- und Langzeiteffekten nach einem Videofluoroskopie-Trainingsprogramm unter Berücksichtigung visuell-räumlicher Einflüsse / Schlaganfall-Dysphagie-Pneumonie – ein klinisches Qualitätssicherungsprojekt zur Prävention von Aspirationspneumonien bei Patienten mit akutem Schlaganfall und Schluckstörung / Die Bedeutung der Diätetik innerhalb der klinischen Dysphagietherapie und Aspekte zur Implementierung in den klinischen Alltag / Decannulation management – a team approach - Standards und Perspektiven im Trachealkanülenmanagement und Möglichkeiten von Telehealth-Technologien
Dysphagieforum 2/2012
Dysphagieforum 2/2012
Sönke Stanschus, Andrea Hofmayer, Petra Pluschinski
Gesamtausgabe u. a. mit folgenden Themen: Der Bogenhausener Dysphagiescore - BODS: Inhaltsvalidität und Reliabilität / Testing the Interrater Reliability of the Karlsbader Videofluoroscopy Index / Methodological Analysis of German Guidelines for Dysphagia / Dysphagia in multiple sclerosis - A cross sectional correlational study / Screenings, Presbyphagie, Geschmack: Gedanken der Klinikerin und Forscherin Stephanie K. Daniels
Dysphagieforum 2/2013
Dysphagieforum 2/2013
Sönke Stanschus, Andrea Hofmayer, Petra Pluschinski
Gesamtausgabe u. a. mit folgenden Themen: The New Zealand Index for the Multidisciplinary Evaluation of Swallowing (NZIMES) - Inter-Rater reliability of the translated German Version / Validation and initial experience with the Dutch version of the McGill Ingestive Skills Assessment (MISA-D) regarding health outcomes in an older population with neurogenic dysphagia / Klinische Aspirationsprädiktoren bei Dysphagien - Eine Reanalyse der "2 aus 6" Aspirationsprädiktoren nach Daniels / Evaluation der Strahlenexposition und zeitlicher Prozesse in der Videofluoroskopie / Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen - Status quo, State of the Art und etwas Zukunftsmusik zum Thema Ernährungstherapie
Dysphagieforum 2/2014
Dysphagieforum 2/2014
Sönke Stanschus, Andrea Hofmayer, Petra Pluschinski
Gesamtausgabe u. a. mit folgenden Themen: Evidence-Based Practice: It is more than Translation from Laboratory to Clinic - Evidenzbasierte Praxis: Mehr als Transfer vom Labor in die Klinik / Durchführung der Klinischen Schluckuntersuchung - Performing a Clinical Swallowing Evaluation / Dysphagiemanagement im Städtischen Klinikum München Harlaching - Die Klinische Schluckuntersuchung - How we do it - Clinical Swallowing Evaluation - How we do it / From the Clinical Swallowing Examination to Treatment - Von der klinischen Schluckuntersuchung zur Behandlung / Top Tips For Clinicians doing Clinical Research in the Clinic - Top-Tipps für klinische Therapeuten, die klinische Forschung betreiben möchten
Dysphagiemanagement im Städtischen Klinikum München Harlaching - Die Klinische Schluckuntersuchung - How we do it - Clinical Swallowing Evaluation - How we do it - Dysphagieforum Ausgabe 2/2014
Dysphagiemanagement im Städtischen Klinikum München Harlaching - Die Klinische Schluckuntersuchung - How we do it - Clinical Swallowing Evaluation - How we do it - Dysphagieforum Ausgabe 2/2014
Daniela Männicke, Veronika Gärtner
Das Dysphagiemanagement ist eine interdisziplinäre Herausforderung und verlangt eine enge Zusammenarbeit verschiedener Fachdisziplinen wie Logopädie, Medizin (Neurologen, Radiologen, HNO, Gastroenterologen, Pulmologen etc.), Pflege, Physiotherapie und Ergotherapie. Das Ziel unseres Dysphagiemanagements ist die Identifizierung und Einschätzung primärer Risikofaktoren und die daraus resultierende Reduzierung der dysphagiebedingten Komplikationen sowie die Sicherstellung einer gefahrlosen Ernährung durch kompensatorische, rehabilitative und diätetische Maßnahmen. Die klinische Schluckuntersuchung bildet dafür die Grundlage und ist Teil eines geregelten und evidenzbasierten Dysphagiemanagements, welches im Folgenden am Beispiel der neurogenen Dysphagien in der Schlaganfallversorgung vorgestellt wird.
11-15 | 44 Artikel      1 2 3 4 5 6 7 8 9

Anbieter

© 2017 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     54.147.40.153